Letzte Saisonturnier in Hannover

von Heike Armgardt

Für die langjährige Wettkampfgruppe "Young Spirit" stand das letzte Saisonturnier in Hannover auf dem Plan.

Nachdem die Gruppe im vergangenen Jahr aus der Landesliga im Ligagebiet Nord-Ost aufgestiegen war, konnte die Gruppe sich mit ihrer neuen Choreographie Rang 5 in dieser Saison ertanzen.

Nach einem selbst ausgerichteten Turnier in Wolfenbüttel Anfang März und zwei weiteren Wettkämpfen in Hamburg und Berlin zeigt sich die Gruppe erfreut über das Saisonergebnis.

 

 

In der Verbandsliga Nord-Ost traten insgesamt zehn Formationen unter anderem aus Hamburg, Berlin und Wolfsburg an.

 

Die Wettkampfgruppe, die von Laureen Jur-Grote trainiert wird, freut sich über den Klassenerhalt und auf eine neue spannende Saison im kommenden Jahr. Ab sofort wird fleißig an der neuen Choreographie gearbeitet. "Young Spirit" trainiert zwei Mal in der Woche und freut sich über mehrere neue Gesichter die den Weg zur Gruppe gefunden haben und im nächsten Jahr mit auf der Fläche stehen werden